Close(X)
(coming soon)


advanced search

Melexis In The Press

Company Profile

Melexis Members

Register or Login


Download Melexis
Melexis Annual Report 2013

Der MLX90130 von Melexis erhöht Leistung, Kostenwirksamkeit und Integrationsniveaus von HF-RFID-Lesegeräten

March 1, 2012 - Tessenderlo, Belgium

de | en | es | fr | it

Der neue MLX90130 baut auf dem Erfolg der industrieweit führenden Hochfrequenz (HF)-RFID-Lesegerätplattform von Melexis auf und beinhaltet viele lösungsorientierte Merkmale, die es Kunden ermöglichen, höher entwickelte RFID-Systeme zu implementieren. Diese hochleistungsfähige integrierte Schaltung (IC) für RFID-Lesegeräte mit 13,56 MHz gehört zu einer Serie von hochentwickelten Nahfeldkommunikations (NFC)- und RFID-Produkten, die aus einem ehrgeizigen und erfolgreichen Kooperationsprogramm mit STMicroelectronics hervorgegangen sind.

Der MLX90103 umfasst eine integrierte analoge Eingangsstufe (AFE) und eine eingebaute Datenrahmungseinheit für den Betrieb nach ISO15693, ISO14443A/B und ISO18000-3 Modus 1. Er bietet OEMs und Systemintegratoren die Möglichkeit, äußerst zuverlässige RFID-fähige Geräte mit erstklassiger Leistung anzubieten.

Die IC ist für Zwischenträgerfrequenzen von 106 KHz bis 848 KHZ mit Baudraten bis zu 848 kbit/s ausgelegt. Das digitale Element verarbeitet die tiefen Protokollschichten von der Programmierschnittstelle (API) bis zur physikalischen Schicht (PHY) und nutzt dabei modernste Bit- und Rahmendekodierfunktionen. Ein digitaler Demodulator auf der Grundlage der Zwischenträgererkennung und ein programmierbarer Bit/Symbol-Kodierer/Dekodierer sind ebenfalls enthalten. Der MLX90130 kodiert und dekodiert ferner Start/Stopp-Bits, Paritätsbits, die Extra Guard Time (EGT), Start/End of Frame (SOF/EOF) und die zyklische Blockprüfung (CRC). Ein eingebauter 256 Byte-Pufferspeicher ermöglicht die Pufferung eines gesamten RFID-Rahmens. Die SPI-/UART-Kommunikationsports gewährleisten eine einfache Schnittstellenverknüpfung mit den meisten Mikrocontroller-Einheiten (MCUs), insbesondere denjenigen im günstigen Preissegment.

Der MLX90130 verfügt über Fähigkeiten zur Tag- und Felderkennung. Für die Tag-Erkennung wird die Schwankung des HF-Felds in der Nähe des Geräts aufgenommen. Wenn ein Gegenstand sich der Antenne nähert oder sich von ihr entfernt, kann dies Auswirkungen auf die Amplitude des HF-Felds haben. Das Gerät kann HF-Feldschwankungen auch bei sehr kurzer Dauer des Feldes erkennen. Es aktiviert die MCU und initiiert die Kommunikation mit dem Tag, wenn die richtige Feldstärke erreicht ist. Der MLX90130 findet Anwendung in Bereichen wie Zugangsbeschränkung, postoperative Überwachung, Glucosemessung, Arzneimittelkennzeichnung und industrielle Automatisierung.

"Die Anforderungen der Industrie sind gewachsen und umfassen nicht mehr nur die Fähigkeit, einfach Tags zu lesen, sondern verlangen nach anspruchsvolleren, geschäftskritischen Lösungen, die die Lieferkette optimieren, die Geschäftssteuerung und Business Intelligence sowie die Sicherheit verbessern. Durch den MLX90130, der unser Angebot an ICs für RFID-Lesegeräte ergänzt, können wir ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten und eine neue Gruppe von Kunden bei der Entwicklung eigener bahnbrechender Produkte unterstützen", sagt Diana Moncoqut, Produktlinienmanagerin, Automotive Entry & Go Products, Melexis.

Der MLX90130 ist in einem kompakten 5 mm x 5mm QFN-Gehäuse untergebracht und für einen Betriebstemperaturbereich von - 40 °C bis + 105 °C ausgelegt. Das Gerät ist in Probemengen sofort lieferbar.

MLX90130 13.56 MHz RFID Transceiver
EDIT

For Further Information
Please Contact:


Rik Moens
Marketing & Communications Europe
+32 13 670 780
rmo@melexis.com

Melexis Semiconductors: Home | Company Profile | Semiconductor /IC Products | Careers
Terms Of Use
| Terms Of Sale | Company Data | Privacy Policy
Copyright©1998 - 2014 Melexis NV All Rights Reserved
Melexis NV Sint Krispijnstraat z/n, B-8900 Ieper, Belgium